Die Weinberge

Das ganze Jahr über arbeiten die Menschen geduldig im Weinberg.

Die Pflanzung der Rebstöcke erfolgt nur an sonnigen Lagen, die so vorbereitet werden, dass sorgfältig ausgesuchte Reben, die erst nach drei bis vier Jahren Früchte tragen, dort ausgepflanzt werden können.

Sachkundige Experten führen den Rebschnitt von Hand mit dem einzigen Zweck aus, ein hohes Qualitätsniveau zu erzielen.

Die Triebe werden angebunden, um die optimale Reife der Trauben mit einer richtigen Sonneneinstrahlung zu fördern.

Die Traubenlese erfolgt von Hand, wenn die Trauben ihre optimale Reife erreicht haben, und ermöglicht damit eine noch bessere Selektion der Trauben.

Winter

Der Rebschnitt

Frühling

Die Blüte und die Knospen

Sommer

Die Sonne und die Trauben

Herbst

Die Farben