Das Weingut

In der Via Drio Cisa öffnen sich an der wunderschönen Straße, die von Refrontolo nach Solighetto führt, die Tore unseres Weinguts.

Die Kellerei

Wir befinden uns an einem Ort fernab von Lärm und Hektik, wo man authentische Landluft atmet und die Arbeit der ganzen Familie schon früh morgens sowohl im Weinberg als auch in der Kellerei beginnt.

Das Fachwissen, das wir auch in unserer Ausbildung erworben haben, hat uns im Laufe der Zeit dazu gebracht, auch eine Produktionslinie für die Schaumweinherstellung einzuführen, um sicherzustellen, dass die gesamte Produktionskette, von der Traube bis zur Flasche, aus unserer Produktion stammt: Spitzenschaumweine als authentische Kreationen unter strikter Beachtung der Tradition als Ausdrucksform dieses für Weinbau und Trauben so geeigneten Gebiets.

Die Weinberge

Auf unseren Hügeln, die am Fuß der Voralpen liegen, können die Reben dank der Luftströmungen, die im Winter nur wenige nasse Tage und im Sommer warme Winde bringen, üppig wachsen.

Der Boden ist durchlässig und skelettreich, die Sonneneinstrahlung zählt zu den günstigsten.

Die Rebsorten, die hier am besten gedeihen, sind Glera und Verdiso, deren Trauben wir von Hand schneiden und lesen, mit einem absoluten Augenmerk auf der Qualität jeder einzelnen Traube.

Eine harte Arbeit, die den Winzer an sein Land und den Rhythmus der Natur bindet, die jedoch mit großen Erfolgen belohnt wird.